Home - Angebot - Workshops - Workshop in Basel

Faszien & Yin Yoga
Immersion 
in 
Basel

Samstag 14.04.2018 
Teil I: 10:00–13:00 // Teil II: 14:30–17:30

 

Die Faszien – das bindegewebige Netzwerk unseres Körpers – sind seit einigen Jahren aus ihrem Schattendasein herausgetreten und erleben in Forschung und Öffentlichkeit einen regelrechten Hype. In diesem Workshop widmen wir uns den myofaszialen Ketten, die kontinuierlich den gesamten Körper durchziehen und auch als „anatomische Züge“ bezeichnet werden.

 

Mittlerweile befassen sich auch die Medizin und der Sport vermehrt mit ihnen, denn immer öfter klagen Patienten und Sportler über einen schmerzenden Rücken und eine verspannte Schulter- und Nackenregion. Wieso gerade diese Regionen die Tendenz haben sich schnell zu verspannen, hat verschiedenste Gründe. Wir werden deshalb die Anatomie und die Faszien von Nacken und Schultern betrachten und durch Tast-, Spür- und mit Kontaktpunkt-Übungen erfahrbar machen. Dadurch lernen wir das Zusammenspiel von Anatomie und Faszien kennen.

 

Mehrfach erprobte und hilfreiche Übungen aus der Yoga-Therapie nutzen die Formbarkeit des Bindegewebes, um die Körperstruktur neu auszurichten und zu ordnen. Durch das intensive körperliche und emotionale Arbeiten in diesen beiden Bereichen während des Workshops machen wir uns auf die Suche nach immer wieder neuen Bewegungserfahrungen.

 

Auch dem geistigen Aspekt von Verspannung in der Nacken- und Schulterregin werden wir Beachtung schenken. Mit dem Gehirn als unserem Hauptschmerzorgan geht es darum, zusammen mit einer bewussten Atmung die Veränderungen in einer achtsamen Entdeckungsreise gegenwärtig zu erleben.

 

Anschliessend 18:00: Info-Meeting zum YTT mit René Hug  Juni + Nov. 2018.

 

Anmeldungen unter: http://www.loosloo.ch/de/Workshops_Events.html

Zurück zu den Workshops

Melde dich an