Yin Restorative Yogatherapie: Quelle des Daseins

Das Buch von René Hug

Rene Hug Buch Yogatherapie Quelle des Dasein

René Hug greift in seinem Buch ein Thema auf, das in der heutigen Gesellschaft immer wieder zu hören ist: Ruhe, Zentrierung, wieder zu sich selbst kommen und wahr zu nehmen.

 

Eigentlich ist alles da und die Möglichkeiten sind vorhanden, jedoch sieht der Mensch es nicht mehr. Der Weg dort hin ist verstaubt. Weil die Menschheit, unsere Gesellschaft, die Ruhe und das in sich kehren mit Faulheit und nichts tun verwechselt. Er ist zu bequem in sich zu schauen und zu ruhen.

 

Jedem ist jedoch klar, dass man sich in einem Hamsterrad um sich selber dreht und daher krank wird. Aber aus dem Rad auszusteigen, dazu fehlt es an Mut. In sich zu schauen ist nicht einfach und doch regenerierend und bereichernd, wenn man es entdeckt.

 

Rene Hug Buch Yin Yoga Quelle des Daseins

René Hug hat über die Jahre hinweg mit Yoga viele Erfahrungen gesammelt, die er nun in seinem Buch mit praxisnahen Texten verfasst hat. Das von seinem Schülern heiss ersehnte Buch ist sofort zum Verkaufsschlager geworden. Zufriedene Käufer des Buches schreiben nur positives und bezeichnen das Buch auch als die neue Yoga Bibel.

 

Mit seinen ruhigen und meditativen Sequenzen ist es der perfekte Yogastil, um sich wieder seiner Selbst – seinem Körper und Geist – bewusster zu werden. Durch das Benutzen von verschiedenen Yoga-Hilfsmitteln beim Ausführen der Asanas kann dieses Ziel nicht nur vom erfahrenen Yogi erreicht werden, sondern eröffnet auch dem „Anfänger“ die Möglichkeit, sofort damit zu beginnen. Denn ganz gleich wie „gelenkig“ du bist, in diesem Buch wird dir gezeigt wie du die Hilfsmittel sinnvoll und zum richtigen Zeitpunkt einsetzten kannst, damit auch wirklich jeder die Asanas ausführen kann und dabei Freude und Ruhe empfindet.

 

Das Schöne dabei ist, bei regelmäßigem Praktizieren wirst du  eine Veränderung an dir und in deinem Leben wahrnehmen. Vielleicht nicht sofort, aber eines Tages wird sie zu erkennen sein. René Hug hat es sowohl an sich selber als auch an so vielen Teilnehmern in seinem Unterricht erfahren dürfen – wofür er heute sehr dankbar ist. Und um genau diese Erfahrung mit so vielen Menschen wie möglich teilen zu können, ist dieses Buch entstanden – als Wegweiser zu deiner „Quelle des Daseins“.

 

 

René Hug unterrichtet nicht nur in der Schweiz, sondern leitet auch Yogalehrerausbildungen, Workshops und Retreats im gesamten deutschsprachigen Raum.

Interviews & Meinungen zum Buch

"Das beste Yogabuch. Ich bin ganz berührt von den Worten und der Art und Weise wie Rene über Yin Restorative Yoga schreibt. Meiner Meinung nach geht es weit darüber hinaus und bringt einen auf den Weg zu sich selbst. Ich würde mir wünschen, dass so ein Buch zu einer Pflichtlektüre für jedermann wird. Danke!!!!" (Amazon Review)

Online-Magazin Lebe-Liebe-Lache.com: Zum Interview

Thai Yoga Blog von Tobias Frank: Zum Interview