Meine Yin & Restorative Yoga Bücher

Lese und höre die Sprache deines Körpers

In meinen Büchern lasse ich dich an meinem langjährigen Wissen aus dem Yin Yoga, der Yogatherapie und verschiedenen Therapien und Ausbildungen teilhaben. Ich möchte dich mit meinen Gedanken über die großen und kleinen Fragen unseres Lebens inspirieren und mein Wissen an dich weitergeben. Du findest in beiden Büchern einen breiten Wissensschatz rund um sanfte Praktiken der Innenschau wie Yin, Restorative und Yogatherapie , Mudra, Pranayama und Meditation


Neuerscheinung Mai 2022!

Yin & Yang Yogatherapie: "Lebe und entscheide mit deiner Intuition"

Ruhe & Inspiration für Yogalehrer, René Hug und Claudia Korsten-Ring

Dieses Buch inspiriert und ergänzt die Bibliothek aller Lehrer für Yoga, Bewegung und Körperarbeit. Ich führe dich durch eine Reise auf dem Weg zurück zur eigenen Intuition. Die sanften Praktiken des Yin und Yang Yoga, Mudra-Flows sowie Meditation und Innenschau unterstützen dich darin, die Sprache des Körpers wieder hören und lesen zu können.

 

Sind wir in unserer eigenen Kraft und Präsenz verankert, stehen uns alle Möglichkeiten für die nächsten Schritte offen. Wer nicht in der Vergangenheit oder in Zukunfts-Ängsten gefangen sein möchte, sondern sich in jedem Moment frei entscheiden will, für den ist dies Buch ein guter Wegweiser.


Yin Restorative Yogatherapie: Quelle des Daseins

Erfahrung Yoga Retreats Rene Hug

2017 wurde mein Yin Restorative Yoga Buch „Die Quelle des Daseins“ zum ersten Mal veröffentlicht. Das umfangreiche und ausführlich bebilderte Werk dient in all meinen Yin Restorative Yogatherapie Ausbildungen als Basisliteratur und ist nicht nur unter meinen Schülern ein populäres Nachschlagwerk oder „die neue Yoga Bibel“ im Bereich der Yogatherapie geworden.

 

 In der Neuauflage stelle ich Mudras für die meisten unserer Zivilisationskrankheiten wie Herz-, Kreislauf-, Atmungs- und Verdauungsbeschwerden sowie für die einzelnen Organe vor. Denn die meditativen Übungen haben nicht nur einen beruhigenden Effekt auf den Geist, sondern wirken medizinisch auf die Gesundheit und das gesamte Nervensystem des Menschen.